ziehl-abegg_usa_horsepower
Mirco Herrmann übergibt den Scheck an Jan Clifford, Executive Director (r.), und Emily Mann (l.), Program Director bei Horsepower.

Investition in die Jugend der Welt

Nicht nur Philosophie, sondern auch Tradition und zwar weltweit, hat bei ZIEHL-ABEGG das Engagement in sozialen wie auch nachhaltigen Projekten. „Wir machen unsere Erde ein Stück blauer“ ist Vorsatz, Motivation und tägliche Herausforderung für Unternehmen und Mitarbeiter.

Mirco Herrmann, MD USA ZIEHL-ABEGG, seit vielen Jahren engagiert das Leben von Kindern zu verbessern konnte diesmal eine sechswöchige Sitzung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen oder Lernbehinderungen auf einer Pferdefarm unterstützen. (Horsepower Therapeutic Learning Center, Colfax, North Carolina) Das Sponsoring ist Teil des Engagements von ZIEHL-ABEGG in Guilford County und seiner Jugend.

Von der Vermittlung von Kindergartenkindern in die Lernumgebung bis hin zu einem Ausbildungsprogramm für Hochschulstudenten und gemeinnützigen Projekten spielt die Begegnung mit der jungen Generation für die ZIEHL-ABEGG-Welt eine wichtige Rolle.

“Wir glauben an Bildung und eine hohe Lebensqualität für alle“, erklärt Mirco Herrmann, warum das Unternehmen u. a. die therapeutischen Reitstunden sponsert.