Moderne, effiziente Zugkraft hat einen Namen: ZAtop Aufzugsmotor von ziehl-abegg_logo

HOCH HINAUS BEI HANKOOK TIRE

12/17 Futuristisch, unendlich groß und atemberaubend – der „Hankook Technodome“, das neue zentrale Forschungs- und Entwicklungszentrum des international arbeitenden südkoreanischen Reifenherstellers Hankook Tire in Daejeon/Südkorea. Das koreanische Headquarter von Hankook wurde mit seiner überaus avantgardistischen Architektur bereits mit der höchsten Auszeichnung „LEED“ des U.S. Green Building Council für nachhaltiges Gebäudedesign bedacht. Besondere Eyecatcher sind u. a. vier runde Glasaufzüge aus der Konstruktionsfeder des Anlagenspezialisten GBH Design GmbH. Perfektioniert wird das moderne Design der extravaganten Aufzüge durch exzellente Technik und die passenden Produktkomponenten. Die Anlagenspezialisten von GBH Design GmbH holten sich für dieses anspruchsvolle Projekt ZIEHL-ABEGG mit ins Boot – beide Unternehmen arbeiten bereits in einer jahrzehntelangen Geschäftsbeziehung zusammen und sind jeweils für Top-Qualität und verlässliche Leistungen bekannt. Wichtigste Anforderung für dieses Projekt war es, einen reibungslosen Betrieb der transparenten Rundaufzüge zu garantieren. ZIEHL-ABEGG konnte diese Anforderung mit seinem getriebelosen Aufzugsantrieb ZAtop SM225.60B bedienen. Der effiziente Antrieb verfügt über eine Treibscheibe von 400 mm. Der Aufzug wird mit einer Fahrgeschwindigkeit von 1 m/s betrieben. Über eine Förderstrecke von jeweils 18,3 m mit moderner ZIEHL-ABEGG Antriebstechnologie ziehen nun die Aufzüge ihre Bahnen rauf und runter, je nach Anforderung, bei höchster Energieeffizienz und absolut geräuscharmem Laufverhalten.
GBH Design GmbH setzt gerne Antriebe von ZIEHL-ABEGG ein, oft auch kombiniert mit der dazu passenden ZIEHL-ABEGG Regeltechnik. Eine bewährte Projektkooperation, die auch bei diesem gemeinsamen Projekt in Südkorea zu 100 Prozent Erfolg bringend war.


Steckbrief

ZAtop SM225.60B
Permanentmagneterregter Synchronmotor
Nutzlast: 1.000 kg (1:1) / 2.000 kg (2:1) / 3.000 kg
Geschwindigkeit: bis 2,5 m/s
Achslast: bis 5.300 kg
Einbaubreite: < 400 mm
Treibscheibe: 280 mm bis 640 mm
Optional: Mechanische Bremslüftung, Fremdbelüftung für erhöhte Einschaltdauer