02/18 Das kann Achim Curd Rägle, Vorstand für Finanzen bei ZIEHL-ABEGG, nur bestätigen.
Gäbe es eine Wetterkarte, anhand derer man die Bewegung des Unternehmens für 2018 vorhersagen könnte, so der Finanzvorstand, erwarten wir weder Orkane noch Monsunregen oder Eiseskälte, ganz im Gegenteil.
Mit dem Überschreiten der 500-Mio.-Euro-Grenze zum Ende des vergangenen Jahres sehen auch für 2018 die Aussichten für das Unternehmen ausgesprochen positiv aus. Wir setzen weiter auf unsere hocheffiziente ECblue Motorentechnologie und unsere bionischen Ventilatorenkonzepte. Hier werden wir auch zukünftig investieren und unseren gesetzten Zielen entsprechend mit neuesten Entwicklungen die Zukunft für nachfolgende Generationen stärken.