Wer hier nicht ist,

verpasst die Welt

04/19  Nicht ohne Grund ist die Hannover Messe ein einzigartiges Spektakel und Treffen für Industrieunternehmen aus der ganzen Welt. Hier trifft sich einmal im Jahr die industrielle Hautevolee, bzw. Unternehmen von Rang und Namen und präsentieren, begleitet von internationaler Presse und umgeben und besucht von ebenso internationalem Publikum, Ihre Unternehmen, ihre Produkte und ihr Know-how. Auf dem größten Messegelände der Welt bietet Hannover jedes Frühjahr den Ausstellern die große Showbühne für Neuheiten, Zukunft, Technologien und Persönlichkeiten. Auch ZIEHL-ABEGG, seit vielen Jahren ständiger Aussteller auf der gemeinsam genutzten Standfläche mit ZIEHL industrie-elektronik Schwäbisch Hall, weiß diese internationale Leitmesse zu schätzen und empfing bereits u. a. schon Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere nationale, wie internationale große, politische Persönlichkeiten auf dem Messestand. Großen Bahnhof gab es auch dieses Jahr von den zwei württembergischen Unternehmen für die Delegation von Kreisräten und Bürgermeistern aus dem Landkreis Schwäbisch Hall, die eigens angereist waren und ZIEHL-ABEGG und ZIEHL industrie-elektronik einen Besuch abzustatten. Geführt wurde die Gruppe von David Schneider, dem Geschäftsführer der WFG Schwäbisch Hall (Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Schwäbisch Hall mbH). Auch Elke Döring, Hauptgeschäftsführerin der IHK Heilbronn-Franken, nutzte die Gelegenheit zum Austausch mit den Unternehmern Dennis und Uwe Ziehl und dem Vorstand für Technik der ZIEHL-ABEGG SE Norbert Schuster.

Hinschauer Produkte

Mit der Präsentation des neuen bionischen Energiesparventilators ZAbluefin, in bereits sensationell zur Verfügung stehender Baureihe von 250 bis 560 mm, sorgt ZIEHL-ABEGG für High Efficiency, Nachhaltigkeit und leiseste Akustik in Sachen Luft-, Regel- und Antriebstechnik. Mit dem Versprechen, „die Zukunft aller Dinge beginnt hier“, nämlich in der neu geschaffenen virtuellen Hightech-Plattform ZAbluegalaxy, beeindruckte ZIEHL-ABEGG ebenfalls seine Besucher. Die erste cloudbasierte Plattform für Lufttechnik, Regeltechnik und Antriebstechnik, bot ZIEHL-ABEGG zum Anfassen, bzw. zum direkten Probieren an und man konnte hier förmlich die Zukunft spüren. Mit dem neuen Medium macht ZIEHL-ABEGG einen hoch abgesicherten Weg für seine Kunden, zur vorausschauenden Wartung und Kontrolle ihrer Produkte weltweit, frei.
„Ja, es hat sich wieder gelohnt hier zu sein“, so das Resümee der Verantwortlichen, „auch im nächsten Jahr ist die Hannover Messe fest eingeplanter Termin in unserem Messekalender“.

Presserummel auf dem ZIEHL-ABEGG Messestand. Für ihren Beitrag „Künstliche Intelligenz und intelligente Fabriken auf der Weltmesse in Hannover“, suchte sich das Film- und RedaktionsTeam des bekannten Wissensmagazin Nano (ZDF-Sender), auch ZIEHL-ABEGG aus. In dem kurzen Beitrag glänzt ZIEHL-ABEGG mit seinem neuen bionischen Ventilator ZAbluefin. Der Beitrag ist zurzeit unter dem folgendem Link anzusehen.
http://www.3sat.de/mediathek/?obj=80107
Großer Bahnhof auf den Messeständen der ZIEHL-ABEGG SE und ZIEHL industrie-elektronik beim Empfang der Delegation von Kreisräten und Bürgermeistern aus dem Landkreis Schwäbisch Hall und IHK Repräsentanten aus Heilbronn-Franken
ZAbluegalaxy, die cloudbasierte neue Plattform von ZIEHL-ABEGG, mit Hochsicherheits-Datenräumen, speziell für neue unternehmerische Bestleistungen, durch komfortable Kontrolle intelligenter Produkte mit einem Klick und weltweit.