ZAplus –
Hightech Axial-Ventilatorensystem mit bionischem Flügelkonzept, intelligenter Motorentechnologie ECblue, Effizienz-Nachleitrad und flexibler Düse

Wieder blauer Himmel über London

01/20  Passend zum mehr als zufriedenstellenden Ergebnis der durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen mit blauer Technik von ZIEHL-ABEGG auf dem Gebäude eines großen Londoner Lebensmittelunternehmens, erstrahlte auch der Himmel in perfektem Blau – kein Wunder: Energieeinsparungen von über 24 %, eine Kapitalrendite bereits nach ca. 24 Monaten, CO2-Neutralität und super leise im Betrieb, so ist das erfolgreiche Resümee der Modernisierungsarbeiten des britischen Energiemanagement-Spezialisten Excalibur Engergy – Swindon, im Einsatz mit dem Axial-Ventilatoren-System ZAplus.

Erfahrung und Kompetenz

30 Jahre Erfahrung und Kompetenz in Energieeffizienzprojekten vieler Branchen, ließen die Verantwortlichen von Excalibur Energy auch im Falle der lufttechnischen Modernisierung eines großen Unternehmens in London, auf die Verlässlichkeit und Effizienz der Ventilatoren von ZIEHL-ABEGG bauen. Allerdings kommt das nicht von ungefähr: Die sogenannte „blaue Technik“ von ZIEHL-ABEGG steht mit gutem Grund für höchste Effizienz und bietet mit seiner technischen Leistungsdichte überzeugende und unschlagbare Vorteile. Im Falle des ZAplus Ventilatoren-Systems besticht das komplett aufeinander abgestimmte, technische Design der einzelnen Komponenten dieses Systems.

Weltweit einzigartiges bionisches Flügeldesign Axialventilator FE2owlet

Hightech ECblue Motorentechnologie (Energiesparmotor)

Effizienzsteigerndes intelligentes Nachleitrad

Widerstandsfähige Volldüse macht den Einbau in drei Varianten möglich

Begonnen beim weltweit einzigartigen, bionischen Flügelkonzept des axialen Laufrades, gefolgt von der hochintelligenten ECblue Motorentechnologie, die selbstverständlich Fernüberwachung mit vorausschauender Wartung zulässt, einem exakt auf die unvergleichbare Aerodynamik der Flügel abgestimmten Nachleitrades, sowie einer intelligenten, widerstandsfähigen Volldüse, die sogar Einbaumöglichkeiten in verschiedenen Höhen erlaubt.
Dieses multifunktionale, umweltfreundliche Ventilatoren-System ermöglicht hohe Drücke, ideale Wirkungsgrade und im Endergebnis höchste Energieeinsparungen. Trotz der bekannten und vorgetragenen Vorteile von ZAplus, gingen die Techniker von Excalibur Energy kein Risiko ein.

Erfolgreiche Gegenüberstellung

In mehreren Tests und mathematischen Gegenüberstellungen wurde die Funktionsweise der bisher dort eingesetzten AC-Technologie in Vergleich zum neuen Ventilatoren-System ZAplus gesetzt. Mit dem intelligenten Auslegungsprogramm FANselect von ZIEHL-ABEGG konnten unsere Mitarbeiter, über die exakt ermittelten Kundenangaben der bisherigen Betriebsdaten, perfekte Analysen und Gegenüberstellungen der verschiedenen Ventilatoren-Systeme darstellen. Excalibur Energy analysierte die Funktionsweise beider Systeme und erstellte einen Bericht, in dem festgestellt wurde, dass die Funktionsweise bei dem Erstinstallations-System zwar vollkommen akzeptabel war, jedoch auch einige negative Eigenschaften, z.B. im wichtigen Bereich der Wirkungsgrade aufwies.

Aufgrund der nun vorliegenden Analyse wurden aber auch die immensen Vorteile des modernen Ventilatoren-Systems ZAplus deutlich sichtbar.
So errechnete Excalibur Energy eine jährliche Reduzierung von 325.000 kWh, ca. 24 % und eine Kapitalrendite bereits nach ca. 24 Monaten. Mit diesen positiven Ergebnissen erstellte Excalibur Energy seinem Kunden einen Investitionsvorschlag mit Energieanalyse aus der hervorging, wie die Leistung von Kältekompressoren und Lüftern insgesamt verbessert werden kann.
Der Kunde von Excalibur Energy war mit den sehr verantwortlich durchgeführten Prüfungen und Analysen im Angebot und dem zu erwartenden positiven Ergebnissen zufrieden. Im Spätherbst letzten Jahres war es dann soweit. Nach Auftragszusage konnte Excalibur Energy das Projekt realisieren und damit auch die neuen ZAplus Ventilatoren-Systeme von ZIEHL-ABEGG installieren. Ob es nun Zufall war – es war wieder blauer Himmel über London.

ZIEHL-ABEGG Kunde:
Excalibur Energy Ltd, Unit 106 Rivermead Business Park, Rivermead, Swindon, SN5 7EX

Mit über 30 Jahren Erfahrung ist Excalibur Energy eines der ältesten engagierten Energiemanagementunternehmen des Landes, das in so unterschiedlichen Branchen wie Banken, Pharmazeutika, Flughäfen, Supermärkten, Telekommunikation, Lebensmittelherstellung, Krankenhäusern, Universitäten und vielen mehr tätig ist.
Beeindruckendes Energiesparprojekt mit ZAplus von ZIEHL-ABEGG, realisiert vom Klimatechnikspezialisten Excalibur Energy
Das ZAplus Axial-Ventilatoren-System sorgt in diesem Großgebäude für effiziente und nachhaltige Klimaatmosphäre
ZIEHL-ABEGG Projekt-Details:
Sicherer Betrieb unter 100 U / min. Diese 910-mm-ECblue-Ventilatoren verbrauchen weniger als 1/2 Amp und bewegen dennoch ein beträchtliches Luftvolumen.
Ventilatoren mit ECblue Motorentechnologie sind drehzahlgeregelt um den Wirkungsgrad zu optimieren und den genauen Auslassdruck in Abhängigkeit von der Kühlanforderung und der Umgebungslufttemperatur aufrechtzuerhalten.
Wir verwenden immer die neuesten IE4 Super Premium Efficiency Ventilatoren mit ECblue-Technologie, um einen um 20% höheren Luftstrom als die vorhandenen Lüfter zu erzielen. Durch die Erhöhung des Luftstroms kann mehr Wärme abgeführt werden, was die Effizienz des Kompressors verbessert.
Gleichzeitig mit dem Lüfterwechsel können wir die Kondensatorschlangen gründlich reinigen.
Dieses bewährte Upgrade vermeidet teure Ersatzlüfter und verlängert so die Lebensdauer der Anlage, senkt den Energieverbrauch und spart Geld.
Unser Kunde Excalibur Energy ist der britische Spezialist für die Nachrüstung von EC-Ventilatoren und arbeitet mit vielen Partnern zusammen, um eine kostengünstige Lösung zu entwickeln, die Energie spart und echte Umweltvorteile bietet.