FLEISSIG OHNE UNTERLASS – DIE BIENEN BEI ZIEHL-ABEGG

In ihrem, von ZIEHL-ABEGG geschaffenen Naturparadies, der Bienenstation ZApilot*, auf dem Werksgelände von ZIEHL-ABEGG, sind, die dort längst heimisch gewordenen Bienen, bereits wieder unermüdlich und fleißig dabei, den Nektar aus dem üppig blühenden Wiesenumfeld des Naturparks zu sammeln. Das mit Gräsern und Blumen angepflanzte Naturgelände liegt direkt hinter den blau leuchtenden, imposanten Produktionshallen für Antriebstechnik in Kupferzell, Baden-Württemberg und ist wie geschaffen für das fleißige Bienenvölkchen. Unter ihrem Betreuer, dem Imkermeister Sascha Siewert, Hobby-Profi in Sachen Honig und Bienen, sind die Bienen bestens versorgt. Der erfahrene Imker hütet und pflegt seine Schützlinge mit großer Sorgfalt, im Auftrag von ZIEHL-ABEGG. Auch in diesem Frühjahr erhoffen sich alle Beteiligten wieder eine fantastische Ernte des herrlichen goldgelben Blütengolds und des Waldgolds, wie der Honig benannt ist. Dank Meister Siewert, der das Werk der Honigbienen dann vollendet und am Ende wieder zu einem köstlichen Genuss für Leib und Seele zaubern wird, dürfen sich über diese limitierte Honig-Edition ganz besondere Gäste, Besucher und natürlich Kunden freuen. Denn dieses besondere Geschenk soll auch Botschafter für das ambitionierte Engagement von ZIEHL-ABEGG, für eine nachhaltige Umwelt, widerspieglen. Wir machen unsere Erde ein Stück blauer.

Lebendige
Bionik

ZApilot

bionisches Ventilatorensystem

Strömungsoptimierte Aufhängung Leitschaufeln – Umwandlung von dynamischem Druck in statischen Druck durch Reduzierung der Drallströmung.
Stehender Diffusor – Umwandlung von dynamischem in statischen Druck durch gezielte Vergrößerung des durchströmten Querschnitts.

Besonderes Merkmal:
Bionische Wabenstruktur sorgt für hohe Stabilität

*Bienenstation ZApilot
Den Namen ZApilot verdankt die Bienenstation dem bionischen Ventilatorensystem ZApilot.
Das intelligente bionische Ventilatorensystem, mit der eingebauten und nach bionischem Konzept entwickelten Luftführung für noch mehr Effizienz, bringt den Luftstrom sozusagen auf den richtigen Weg direkt zu den innovativen Schaufeln des Laufrades (Volumenwunder
ZAvblue), die gemeinsam mit dem stehenden Diffusor, damit zu einem Höchstmaß an Effizienz und nachhaltiger Leistungsdynamik führen. Komplettiert wird dieses wirksame System durch die Energiesparmotorentechnologie ECblue. Das Ergebnis ist eindeutig:
Enorm weniger Energieverbrauch, trotz gesteigerter Leistung, bei stark reduzierter Akustik.

Hier gibt es mehr Informationen …>>