Verlässlichkeit und Transparenz im Einsatz bei Kunden mit zertifizierten Messdaten

08/20  …Sicherheit auf verlässliche Kühlung und Klimatisierung, trotz größter Hitze, bei 36 Grad oder noch höheren Außentemperaturen, das sind wesentliche Voraussetzungen für moderne, verbaute Klima- und Kühltechnik. Aber nicht nur verlässlich sollen die Leistungen der lufttechnischen Anlagen sein, sondern auch nachhaltig, leise, dabei hocheffizient und natürlich energiesparend, eben klimafreundlich und zukunftsorientiert. Umso wichtiger ist die verlässliche Qualität der verbauten Komponenten, wie der wichtigen Ventilatoren, in den Anlagen. Die Ansprüche an diese Branche sind extrem hoch, der Markt verspricht viel und das Angebot ist groß. Jedoch bei Investitionen die oft in vier, fünf oder auch sechsstelligen Zahlenbereichen anstehen, ist nur reiner Glaube nicht zielführend.

Eingebaute bionische Axialventilatoren FE2owlet
Prüforganisation AMCA

Klare Fakten –
Ventilator-Messdaten

Klare Fakten schafft hier ZIEHL-ABEGG bei seinen Ventilatoren für seine Kunden. Mit dem weltgrößten, kombinierten Mess- und Prüfstand für Ventilatoren, bietet ZIEHL-ABEGG Sicherheit in großem Umfang. In dem von der Prüforganisation AMCA, einem Non-Profit-Verband, der weltweit Normen und Zertifizierungen von lufttechnischen Anlagen überwacht, zertifizierte Prüfstand, im Technologiezentrum InVent, am Hauptstandort von ZIEHL-ABEGG in Künzelsau, Baden-Württemberg, können die ZIEHL-ABEGG Ingenieure mit modernsten und genauesten Messinstrumenten die Leistungen der Ventilatoren, auch und insbesondere im Bezug auf die jeweilige geforderte, zukünftige Einbausituation und Anforderung, feststellen und dokumentieren. Diese Transparenz gibt genauen Aufschluss über die zu erwartenden Leistungen der Ventilatoren im eingebauten Betrieb der kundenseitigen, klimatechnischen Anlagen.

Weltweit größter Prüfstand für Ventilatoren im Technologiezentrum in Künzelsau, Baden-Württemberg

Ventilatoren nach höchstem Entwicklungsstand

Die Prüfergebisse allerdings sind lediglich eine Bestätigung der vorangegangenen, kompetenten Ingenieursleistungen bei ZIEHL-ABGG an innovativer Entwicklungsarbeit für immer hocheffizientere und umweltfreundlichere Ventilatorentechnik.
Die zukunftsorientierten Ventilatorensysteme, auch bekannt unter blaue Technik von ZIEHL-ABEGG, die für hocheffiziente energiesparende und nachhaltige Technik stehen, sind vielfach basierend auf beeindruckenden, aus der Natur beobachteten, bionischen Wirkprinzipen entwickelt und mit neuester, energiesparender und intelligenter ECblue-Motorentechnologie kombiniert, alles einschließlich Regeltechnik im eigenen Haus aufeinander abgestimmt und hergestellt.

Messvorrichtungen im Prüfstand
Neueste, intelligente ECblue Motorentechnologie von ZIEHL-ABEGG

Energiesparendes Gesamtprofil

Dieses komplette Gesamtprofil führt die innovativen Radial- und Axialventilatoren zu extrem nachhaltigen, klimafreundlichen, CO2-reduzierten und energiesparenden Gesamtergebnissen in jeder Anwendungsform. Unterlegt mit den oben genannten Messergebnissen im Mess- und Prüfstand für Ventilatoren bei ZIEHL-ABEGG ist die zertifizierte Luftleistung und der daraus zu erwartende Energieverbrauch der jeweiligen Hightech-Ventilatoren, eine gravierende Sicherheit für Kälte- und Klimaanlagenbauer etc. im Einsatz der Produkte in ihren Anlagen. Die Verlässlichkeit und Sicherheit der geprüften Messdaten ist ZIEHL-ABEGG wichtig. Trotz großem finanziellen Invest, werden in regelmäßigen Abständen deshab diese Vorgänge, externen Organisationen wie AMCA oder TÜV, zur Kontrolle und Überprüfung offengelegt.

ZIEHL-ABEGG: Nach neuesten Erkenntnissen, unter Einbezug umweltfreundlicher und hocheffizienter Parameter entwickelte Axial- und Radial-Ventilatorensysteme – Zertifiziert und transparent